Skip to content

Flache Hierarchien

Februar 10, 2012

Flache Hierarchien sind ja gerade in aller Munde. Und auch in den Seminarkatalogen, die hier immer ins Büro flattern. Nicht dass irgendjemand von uns JEMALS ein Pferdeseminar oder ein Zen-Seminar im Kloster besuchen würde (eher unwahrscheinlich bei einem Preis so bei 1.000,- €), aber immerhin: so sind wir immer auf dem Stand was die Schlagwörter der Leitungsebene angeht.

Mein persönlicher Favorit ist ja immer noch: Das Lotusblütenprinzip: handlungsfähig und effektiv durch den Abperl-Effekt. Ernsthaft jetzt.  Das verkaufen die! Großartig, genau das brauch ich. „Ich bin eine Blüte, eine Blühüte…. an mir perlt alles ahahab….“ – nun ja. Das Seminar werde ich mir wohl kaum leisten können, aber vielleicht tuts ja auch das Wiederholen dieses Mantras.

(Das Bild stammt von hier und ist wirklich hübsch!)

Hm. Bin etwas vom Thema abgekommen, aber wie gesagt: flache Hierarchien. Die kleinen Jungs im Kindergarten üben das jetzt schon. Sowohl das Kommunizieren als auch das mit den flachen Hierarchien. Und so werden zwar in der Garderobe „Wer ist als Erster angezogen“ – Wettbewerbe durchgeführt, die enden dann aber meist so:

Kumpel Nr. 1: Ich bin fertig! Erster!!!! EHEHEHERSTER!!!!!!!!!!

Kumpel Nr. 2: „Ich bin auch Erster!

Kleine Mann: „Hey!!!! Ich war auch Erster!!!“ (naja Kleiner Mann, du warst wohl eher Zweitdritter, oder so).

Kumpel Nr. 1: „Ja, du warst auch Erster. Aber ich war ALLERERSTER!!!!! „.

Genau, so perfekt möchte doch mancher Chef das auch kommunizieren. Ich sage nur: Primus enter Pares….

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. Anna permalink
    Februar 10, 2012 10:00 am

    Das Foto ist wirklich wunderschön. Ein bisschen Frühling, auch wenn die Zähne vor Kälte klappern. 🙂

    Pferdeseminar für Führungskräfte? Die Welt wird immer absurder. Für grundlegende Dinge holt man Hilfe (ja, fasse mich hier durchaus an die eigene Nase) von sonst wem und bildet sich ein, dass alles gut wird, wenn man gemeinsam mit den Pferden flüstert oder sich durch den Kletterwald hangelt.

    Flache Hierarchien. Hm. Weiß nicht so genau, was ich davon halten soll. Was habe ich davon, wenn der Chef mit mir per du ist und wir uns alle wahnsinnig super lieb haben und total offen miteinander kommunizieren, ich aber letztendlich doch nach seiner Pfeife tanzen muss und sein Gehaltszettel wesentlich netter aussieht als meiner? Seminartechnisch bin ich eine harte Nuss, auch wenn die Birne andererseits recht weich ist. :mrgreen:

    • Februar 10, 2012 11:44 am

      „Flache Hierarchien“ sind mir selber auch recht suspekt. Aber dieses Kommunizieren war einfach so großartig – so verliert zwar keiner, es bleibt aber trotzdem klar wer tatsächlich gewonnen hat….
      Mama007

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: