Skip to content

Arbeits-Front

Mai 4, 2012

Am Telefon des Kollegen:

„Sachn Se mal, ham Se noch Karten für den 10.5.?“

„Ja, aber nur noch hinter dem Orchester. Kostet 30 Euro.“

Kundin, erstaunt und erbost: „So viiiiiel? Wird das nicht noch billiger?“
„Nein, denn es gibt keine Last-Minute-Ermäßigungen. Und alles andere ist leider ausverkauft.“

„Warum? Was kostets denn vor dem Orchester?“

„Da kosteten die Karten 120,- €. Aber wie gesagt – da ist leider alles ausverkauft.“

„Also 30,- Euro, ja? Hinter dem Orchester? Und das wird nicht billiger?“
„Nein.“

„Auch nicht kurz vor dem Konzert?“
„Leider nein.“

„Auch nicht an der Abendkasse? Wirds da nicht billiger?“
„Nein, leider nicht.“

Sehen Sie eigentlich, von wo ich Sie anrufe?“

Nein…?!“ und was ist der Punkt daran? Ändert das was am Preis? Seit wann wirds günstiger je weiter weg man wohnt????

„Na gut, dann nehme ich die Karte.“ (Kundin zahlt am Telefon, Kollege schwitzt und nimmt sich erst mal nen Kaffee. Wenn der erste Anruf gleich so einer ist… )

5 Minuten später. Mein Telefon klingelt.

Ja, hallo hier ist Frau X.  Ist Ihr Kollege zu sprechen?“

„Nein, der spricht leider gerade. Kann ich Ihnen helfen?“

„Ja, ich hab da gerade eine Karte gekauft, für 30 Euro! Und meine Freundin, die kriegt das billiger, die ist bei Ihnen Abonnent!“

„Ja, aber gekaufte Karten kann man leider nicht umtauschen oder zurückgeben.“

„Warum nicht? Deshalb rufe ich doch an!“
(???)Ja, aber eine Rückgabe ist leider ausgeschlossen.“

„Aber beim letzten Mal gab´s die Karten auch billiger!“

„Ja, das war ein Sonderangebot, das gibt´s dieses Mal leider nicht. Und, wie gesagt, gekaufte Karten kann man leider nicht zurückgeben.“

„Aber meine Freundin ist doch Abonnentin!“
„Dann kann die Freundin gerne für Sie bestellen, aber die Karten können wir jetzt nicht zurücknehmen“

„Aber, warum hat ihr Kollege mir denn nicht gesagt, dass es da einen Sonderpreis für Abonnenten gibt?“
„Nun ja, Frau X, weil SIE keine Abonnentin sind!“

„Aber doch meine Freundin!“
(?????)Ja, das weiß mein Kollege aber leider nicht, dass Sie eine Freundin haben, die Abonnentin ist.“

„Ich möchte trotzdem mit Ihrem Kollegen sprechen!“
„Gerne, dann  müssen Sie noch etwas warten. „

Jetzt brauch ICH erstmal nen Kaffee. Und das alles um 9.13 Uhr…..

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: