Skip to content

Zeitverschiebung

Juli 19, 2012

Der Kleine Mann ist bei Oma und Opa und nach allem was so hört macht er dort irrsinnig tolle Dinge. Ins Kino gehen, zum Beispiel.
Papa007 und ich haben eine Woche frei und viel vor. Einiges davon haben wir auch schon gemacht, auf jeden fall aber nur das was wir möchten. Seit einigen Tagen also gehorchen wir nur unserem eigenen Rhythmus und plötzlich blicke ich auf die Uhr und entdecke, dass ich seit 3 Stunden gelesen habe und es völlig wurscht ist, ob nun 7 Uhr abends ist oder nicht. Keiner ruft nach Abendessen und wird langsam bettreif.
Eines Abends ging Papa007 noch laufen, ich saß rum und las nen Krimi, dann wars 21 Uhr und wir sind einfach nochmal rausgegangen. Jazz hören. Einfach so, abends um 9. Wir sind beide völlig platt wie es so ist/ war ohne den Kleinen-Mann-Rhythmus. Und fühlen uns in eine andere Zeitdimension versetzt, in der du einfach den ganzen Tag Zeit hast, gesetzt natürlich, du hast den Tag frei. Aber wenn ja, dann isses egal ob du nun um 7 oder um 12 frühstückst. Oder noch zwei Stunden aufm Sofa rumlungerst. Völlig unbestimmt machen wir das worauf wir Lust haben. Reines Lustprinzip, ohne Zeitbeschränkung. Ist der Kleine Mann da, teilen wir das Lustprinzip ja durch drei. Und, klar, macht ja auch Spass mit dem Kleinen Mann Sachen zu machen. Aber er bestimmt die eben, egal ob es etwas ist, dass er sich ausgesucht hat oder ob wir das machen wollten. Das WIE wird durch ihn und sein Kleiner-Mann-Sein bestimmt. Er braucht bestimmte Dinge damits funktioniert. Sonst wär er ja auch kein Kind sondern ein Erwachsener.
In unserer Erwachsenenwoche gibts jedenfalls nur das Prinzip „Wir ohne Zeit“. Die Uhr hab ich eh zu Beginn des Urlaubs abgelegt. Jetzt verliere ich langsam auch den Überblick über die Tage. Herrlich. Eine zeitverschobene Welt.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. pueppi permalink
    Juli 19, 2012 10:54 am

    Ihr macht’s genau richtig,zeitlos genießen und einfach mal auf sich hören. Bräuchten wir auch mal wieder, fällt mir da so ein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: