Skip to content

Diplomatie, Leistungskurs

Oktober 23, 2012

Gestern ging ich mit dem Kleinen Mann nach Hause, nachdem ein langer Kita- und Arbeitstag hinter uns lag. Verabredet war zwischen uns beiden, dass wir an diesem Abend auf dem Nachhauseweg einen Umweg gehen und die Einladungskarten für den Geburtstag des Kleinen Mannes abholen würden. Er war begeistert. Wie es dazu kam, dass wir Einladungskarten DRUCKEN lassen, dazu demnächst mehr hier. Wie auch immer: gestern sollten 10 Einladungskärtchen abgeholt werden.

Kaum waren wir an der richtigen Station ausgestiegemn und ca. 10 Meter vom S-Bahnhof entfernt, sagte der Kleine Mann, bis dahin blendender Laune:

Mannooooooo, wie lange DAUERT das denn noch mit dem Laufen?????

Naja„, sage ich sehr freundlich, „wenn du möchtest können wir ja auch einfach gleich nach Hause gehen und KEINE Einladungskarten abholen!“

Kurze Pause unten.

„Nein!!!!“ sagt er dann: „Ich meine doch nur: weil ich so UNGEDULDIG bin bis wir endlich die Einladungen abholen! Da wollte ich wissen wie lange das noch dauert!“

„Ach SO! Na, so 5 Minuten!“

Wir werden besser, muss ich ja mal sagen! Was danach noch an der günstig platzierten Eistheke passierte, die bei der Abholung im Raum rumstand, davon reden wir jetzt mal NICHT. Sehen wir es so: es wird besser.

 

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: