Skip to content

Dinge für Kinder….

Februar 15, 2013

Ich hatte es hier schon mal angesprochen. Dinge für Kinder, also ich meine: GEBRAUCHSGEGENSTÄNDE für Kinder sind manchmal so teuer dass man meinen könnte, die alleinstehende Mutter aus der Nebenstraße hätte sie zuhause in Heimarbeit aus biologisch angebauten Materialien hergestellt. Und das gilt natürlich beileibe nicht nur für Schuhe sondern auch und vor allem für die Schulausstattung.

Im Kindergarten lag neulich eine Informationsbroschüre aus, die von der Deutschen Gesellschaft für einen Gesunden Rücken (oder so) präsentiert wurde. Das stand vorne drauf und innen drin stand dann, dass diese Broschüre uns von einem bestimmten Schulranzenladen vorgelegt wurde. Darin wurde ganz ganz dringend aus gesundheitlichen Gründen vom Tragen von Rucksäcken abgeraten, und der Kauf eines minimal 100,- € teuren Schulranzens empfohlen. Natürlich inklusive intensiver Beratung von Eltern und Kind, schon klar. Wer KEINEN Schulranzen besorgt, der optimal austariert ist, der riskiert dass sein Kind später mit krassen Rückenschäden arbeitsunfähig zu hause ist und Hartz4 bezieht. Oder so ähnlich, auf jeden Fall aber dräuen grauenhafte gesundheitliche Konsequenzen für das Kind, sollte es einen falsch ausgewählten Schulranzen oder gar einen (Oh mein Gott!!!!!) RUCKSACK in der SChule tragen.

An den Tagen danach habe ich mal ein Auge auf die Erst- und Mehrklässler in unserer Straße geworfen. Das Verhältnis Rucksack zu Schulranzen betrug ca. 70 : 30. Warum? Ich vermute es liegt daran dass Preise ab 100,- € aufwärts ähnlich wie bei Kinderschuhen den Kauf dieser Produkte stark schwächen. Also muss Werbung her, auch und schon im Kindergarten.

Ach so… wie wir es halten werden? Mal schauen was Google noch so zum Thema „Schulranzen ja oder nein“ sagt. Und dann werde ich mich mal über Preise informieren. Übrigens: gestern tauchte der zweite Werbeflyer im Kindergarten auf: „Schultüten sind da! Alle Farben, alle Motive, alle Preise!“. Wenn das jetzt bis Juli so weitergeht…..

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: