Skip to content

Früh übt sich!

März 8, 2013

Der Kleine Mann ist ja bekanntermaßen selbst ernannter Dino(saurier)-Experte. Er kennt sich bestens mit Dinos aus, was vermutlich daran liegt, dass er jeden Abend eine von ihm selbst ausgewählte Dinoreportage schauen darf. Sie ahnen gar nicht, was das Netz (aka Youtube) so alles an Dinosaurierreportagen bereithält! Unten eine Liste unserer Favoriten… Ob deutsch, spanisch oder gar englisch – der Kleine Mann zieht sich alles rein und hat so über die letzten 16 Monate einen riesigen Erfahrungsschatz gesammelt. Er sieht nen Dino und sagt den Namen. Er sieht den TEIL eines Dinos und sagt den Namen. Er irrt sich fast nie dabei….Sein Kumpel sagte neulich zu ihm: „Schau mal! Auf meinem Schuh ist sogar ein DINO drauf!!!!!!!!!“ und war megastolz. „Neeeeeee.“, meinte der Kleine Mann leicht herablassend und warf nochmal einen prüfenden Blick auf das Tier. „Das ist doch ein Parasaurolophus!“. Ende der Diskussion.

Das Naturkundemuseum ist sein Lieblingsausflugsziel. Fragt man ihn was er am Wochenende machen möchte, dann ist die Antwort: „Ins Erkundemuseum!!!!!!!!!!„. Äh, ja. Das Naturkundemuseum also, wobei Erkunde-Museum irgendwie ja auch sehr passend ist. Erfreulicherweise gibts im Erkundemuseum immer wieder neue Wanderausstellungen, sodass der Kleine Mann immer wieder Neues entdeckt. Und dass der Archäopterix zwar etwas unscheinbar aussieht aber wohl doch wichtig ist, weiß er mittlerweile auch. Immerhin kommt der in vielen Dinoreportagen vor! Und dann können wir sagen: „Joah, ham wa schon jesehn!“ .

Um seinen Wissensstand zu erweitern haben wir es auch schon mit Tieren der Eiszeit probiert und Mammuts und Wollnashörner abgearbeitet. Auch die Urzeittiere Südamerikas wie der Säbelzahntiger („MAMA!!!!!!!! DER HEISST SMILODON!!!!!!!!!!“ musste ich mich neulich korrigieren lassen.), okay, also der Smilodon, das Megatherium und Megalania, das alles sind ihm bekannte Größen. Sodass er neulich einen lieben Gast bei uns gleich informierte, wie die Urzeitwelt in Argentinien aussah. Zur Begeisterung des Gastes, der vom Kleinen Mann mehrere Minuten zugequatscht wurde über Makrokenia, Megatherium und Smilodon sowie Argentinosaurus.

Das Beste ist aber: am Ostseestrand haben wir einen Dinosaurierknochen gefunden. Der Kleine Mann ist fest davon überzeugt einen Knochen, Entschuldigung, ein Fossil der Gattung Compsognathus gefunden zu haben und bewahrt es seitdem an einem Ehrenplatz in seinem Zimmer auf. Wer immer ihn auch besucht – er kriegt das Fossil zu sehen, den größten Schatz!

Jurassic Fight Club – der Superknaller von Arte! Hier: Die Ufer des Todes. Es gibt aber ca. 10 andere Teile davon!

Als Dinosaurier die Welt beherrschten: Dinos in Argentinien!

Meeressaurier – hier hat ein Wissenschaftler echt viel Kohle….

Spurensuche in der Urzeit: der Kampf zwischen Wissenschaft und Kommerz!

Compsognathus: Miller_compsognathus

Advertisements
10 Kommentare leave one →
  1. März 8, 2013 8:17 am

    Vielleicht wird er ja später mal Biologe bzw. Paläonthologe oder wie heißt das…? 🙂

  2. März 8, 2013 8:27 am

    Paläontoge heisst das. Ich freu mich drauf, dann kann ich ihn bei den Grabungen besuchen…

    • März 8, 2013 8:47 am

      Da komme ich dann auch mit 😉
      Wollte früher mal Archäologe werden 🙂

  3. März 8, 2013 2:50 pm

    Ich fasse es nicht. Jetzt guck ich schon die zweite Dino-Doku. Aber wie soll man etwas widerstehen, dass Jurassic Fight Club heißt. Danke für diese feine Krankenbett-Beschäftigung. *gg*

    • März 8, 2013 5:46 pm

      ja, da steckt suchtpotential drin. Mein persönlicher favorit ist ja „dinosaur george“….

      • März 8, 2013 6:31 pm

        Der Herzbube findets voll blöd… (Der Ahnungslose :mrgreen: )
        Aber „dinosaur george“ klingt absolut klasse. Das such ich jetzt gleich mal.

  4. März 8, 2013 6:34 pm

    Aber mal was anderes. Ist ja doch ganz schön brutal so zum Teil. Geht das denn, mit so nem kleinen Mann? (Hab ich irgendwie mal so zwischendurch beim Gucken gedacht…)

    • März 8, 2013 6:53 pm

      Wir gucken mit! Und einige davon sind auch tabu. Bzw. der kleine Mann sagt dann dass er das nicht mag.

      • März 8, 2013 9:32 pm

        Okay. Verstehe. War wirklich nur interessehalber. 🙂

      • März 9, 2013 6:15 am

        Kein Problem, Kinder und fernsehen, das ist immer mega kontrovers…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: