Skip to content

Elefanten unter sich

Mai 16, 2013

Neulich hatten wir ein sehr grosses Familienfest. Und da das nicht so oft vorkommt und wir auch nicht sooooo die Feierfreunde sind, war das für den Kleinen Mann zum ersten Mal ein Anlass um jetzt ganz bewusst (also nicht als Baby oder Kleinkind) festzustellen, dass er eine ziemlich grosse Restfamilie hat: Grossonkel und -tanten, und Grosscousins und -cousinen. In größerer Zahl. Dazu noch Cousins seiner Großeltern, Cousins zweiten Grades der Uroma, die Kinder der Cousins seiner Großeltern – da kommt was zusammen!

Manche so alt wie er, manche grösser oder kleiner. Er bekam Schokolade geschenkt und Dinosaurier. Andere wuschelten ihm durchs Haar und gaben ihm die Hand. Innerhalb kürzester Zeit hatte er einen neuen Spielkumpel entdeckt und musste kurz darauf feststellen, dass seine erwachsene Restfamilie – ganz Elefantenherde – dann aber auch einen Blick auf den Quatsch hatte, den er mit seinem Grosscousin anstellte. Es hat eben alles Vor- und Nachteile – so konnte man sich leider nicht unbeobachtet Stöcke über den Kopf hauen um ordentlich Count Dooku und Luke Skywalker zu sein. Trotzdem: wenn man dann mit geballter Kraft zweier 5-jähriger durchs Restaurant saust, kann selbst eine ganze Erwachsenenherde nicht mehr allzuviel machen. Das Aufräumen haben sie dann sehr uncharmant auf die kleine Schwester des Grosscousins abgewälzt – einstimmig.

Am Abend konnte er es immer noch nicht fassen, dass die alle irgendwie zu ihm gehören. „Alle? Mama, auch die Grossen????“ – „Alle!“ – (denkt) „Aaaaber…. Auch das grosse Mädchen? Die war doch sogar schon NEUN!“ – “ Jaaaa, alle! Und das Mädchen war sogar schon ZWÖLF, Kleiner Mann!“. Unfassbar, eigentlich, soviel Familie.

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: