Skip to content

Selbstoptimierung

April 8, 2014

Eigentlich muss ich hierzu nix sagen. Lest einfach selbst!

Die Eskapistin

Hin und wieder überkommt einen der Selbstoptimierungswahn. Mir ging es beispielsweise im Oktober so, als ich der festen Überzeugung war, dass meine Frisur definitiv besser sein könnte und ich mir in einem beinahe wahnhaften Zustand einredete, der einzige Weg zur Optimierung sei an diesem Sonnabend gegen 18 Uhr der, mir ein Glas Vodka einzuschenken, ein Tutorial bei YouTube anzusehen und mir einen Pony zu schneiden.

Ursprünglichen Post anzeigen 648 weitere Wörter

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: