Skip to content

HalloweenBlogStöckchen. Soso… Halloween….

Oktober 29, 2014

Karoline & ihre Freaks haben mich gebeten, doch auch mal was zum Halloween zu sagen. Und viele andere dürfen auch was sagen… Ich finde das gut, denn zu Halloween wollte ich eh schon länger mal was sagen. Also, hier sind Karoline & ihre 10 Fragen sowie meine dazu passenden Antworten:

1. Für die einen ist es ein blöder Ami-Brauch, für die anderen ein ernsthafter Feiertag: Wie ist deine Meinung zu Halloween?

Doof. Genau wie Valentinstag und andere besondere Tage habe ich da einfach das Gefühl man hat uns so ein paar Sonderfeste reingedrückt damit wir noch mehr Dekoartikel & BLumen und die passenden Gadgets kaufen. Das ist eigentlich der einzige Grund warum ich Halloween absolut ablehne.

Übrigens: DIESES auf Twitter fand ich hingegen super witzig…. (@wordsofmercury).

B044y0FIYAAvtcV.jpg large

2. Feierst du Halloween und wenn ja, wie?
Gar nicht. Allerdings – in Kita & Schule ist Halloween natürlich Thema und da wird geschminkt und verkleidet, was das Zeug hält. Insofern muss ich da irgendwie durch, unterstütze den Kram abernicht noch zuhause. Es gibt andere Feste, die wir stattdessen ausgiebig mitdekorieren und mitfeiern. Ich glaube, diesen Freitag bestell ich mir Sushi und hoffe, dass kein Kürbis oder Strychnin drin ist.

3. Was ist dein Lieblingskostüm?
Hallowenn: keins. Und auch der Junge Mann war ja nie ein Anhänger der Verkleidens und ging, bis auf wenige Ausnahmen, lieber immer als „Junger Mann“. Das hat er von mir, vermutlich.

4. Was war dein Kindheitsmonster?

Viele. Am Schlimmsten war aber der Gremlin im Kühlschrank bei Ghostbusters und die Vampire beim Tanz der Vampire. Meine Eltern dachten, dass könne man als fast-Jugendliche mal mitschauen. Hast mich Monate gekostet, damit klarzukommen, ich fands mega gruselig.

5. Welchem Aberglauben hängst du an? 

Ich zünde Kerzen an, wenn jemand gestorben ist. Als Erinnerung & irgendwie damit die Seele gut rüberkommt – ist ein bisschen schwammig, aber wir machen es jedesmal.

6. Glaubst du an Geister?

Ja. Kurze Antwort. Leider kann ich es nicht schlüssig erklären, aber viele Tage an einsamen archäologischen Fundorten irgendwo im Nirgendwo können zu seltsamen Gefühlen, Sensibilitäten, Geräuschen und Sichtungen führen, die ich mir nicht alle rational erklären kann. Meine Freunden finden das mehrstenteils seltsam. Ich manchmal auch.

7. Der Tod lauert überall… In welcher Situation ist dir mal der Gedanke gekommen: “Ich hätte gerade sterben können?”

Das Gefühl hätte ich vielleicht öfter mal haben sollen, habs aber immer wieder ausgeblendet. Vor allem auf unbefestigten Straßen an Berghängen.

8. In unserer heutigen Zeit wird der Tod gerne ausgeblendet. Wie gehst du persönlich damit um?

Ich versuche, den Tod mit dabeizuhaben. Grund dafür: als ich 13 (!) war, lief auf MTV ganz oft dieses Video von Julian Lennon und die letzte Zeile lautet: What will I think of me the day that I die? Ich finde das nicht unwichtig, deshalb denke ich öfter darüber nach und versuche irgendwie auch danach zu leben. Soweit wie möglich. Außerdem versuche ich, die Menschen die schon weg sind, immer wieder dazuzudenken und die Erinnerung weiter zu behalten.

9. Ich lege dir 1000 Euro in bar auf den Tisch und einen Zettel, auf dem steht “Hiermit verkaufe ich dem Besitzer dieses Vertrags meine Seele”. Würdest du das Geld nehmen und ihn unterschreiben?

Ich mach´s nicht. Siehe Punkt 6.

Karos Zusatzfrage: Wem würdest du gerne mal einen Halloween Streich (Haus in Toilettenpapier wickeln oder gerne auch kreativer) spielen?

Ich fürchte, in der Hinsicht bin ich mega langweilig. Mir würde das keinen Spaß machen. Dann lieber ein ironiegeladenes schwarzbitteres Gespräch.

 

Wen möchte ich nominieren, vor allem aufgrund der kurzen Zeit???? Ich glaube, die gleichen wie für das vorhergehende Blogstöckchen, mit Ausnahme der Freaks!

Frau Müller, Lotterleben, vendittis, Frau Nessy, Paprika meets Kardamom, Kochschlampe , die Eskapistin und, wenn du nochmal willst/kannst, liebe Cloudette! 

Also Fragen beantworten, Link setzen und die letzte, abgeänderte SONDERfrage beachten!

10.  Mama007´ Zusatzfrage: Was würdest du, gesetzt du feierst Halloween, für ein krasses gruseliges Gericht kochen????

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: