Skip to content

Das mit dem Halloween..

November 1, 2016

Ich schnalls ja einfach nichts, das mit dem Halloween. Genau wie das mit dem Valentinstag. Ich kann mich einfach noch zu genau an die Einführung dieser „Feiertage“ erinnern, die so offensichtlich aus kommerziellen Gründen stattfanden. Deshalb versteh ich den Reiz daran immer noch nicht. Noch unklarer ist mir das Halloween-Ding aber in unserem Innenstadtbezirk, in dem man sowieso nirgends wirklich klingeln kann. Außer man will dann in jedem Stockwerk klingeln.

Aus diesem Grund haben sich einige Eltern etwas anderes überlegt, was ich noch seltsamer finde als Halloween an sich: da die Kinder eh nicht alleine losziehen (dürfen/sollen/können), gehen die Eltern mit. Und da die Eltern auch nicht in jedem Haus bis in den 5. Stock latschen wollen, gibt es folgende „Lösung„: man fragt nach „Süßes oder Saures“ in den Läden. Also: beim Bäcker, im Schuhladen, in der Kneipe…

Da hört mein Verständnis echt auf, weil es so GAR keinen Sinn mehr macht: ich dachte man geht von Haus zu Haus und die anderen Kinder auch und so kriegt jeder was. Aber: in den Läden??? Wo ist da der Sinn? Also liefen in unserem Innenstadtbezirk kleinere Kinder-Eltern-Gruppen von Laden zu Laden und riefen fröhlich: „Süßes oder Saures!“ Und ich denke so: WTF?

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: